John Quincy Adams, Werkschau John Quincy Adams, Bilder von John Quincy Adams

Akademische weibliche Kopfstudie (Akademie) 1894

Akademische Studie. Kopfportrait einer jungen Dame en face, Kopf mit gewelltem Haar, hinten zusammengebunden, leicht nach rechts gedreht, Blick in Richtung Betrachter.

Kohle auf Papier 41 x 29 cm
Signatur: Adams
Kupferstichkabinett der Akademie der Bildenden Künste Wien HZ 29.521 Schenkung Gräfin Harriet Walderdorff

Diese undatierte Zeichnung stammt aus einem Portfolio aus der Zeit, in der Adams an der Akademie der bildenden Künste, Wien Schillerplatz studierte (1892-1896). Datierung 1894 aus Vergleich mit anderen Zeichnungen des Portfolios und einer rückseitigen Nummerierung.

Querverweise

Ausgestellt

1986 Akademie Schillerplatz Wien 1986, Wiener Gesellschaft im Portrait, Katalog Nr. 2.

Literatur

Schaffer/Eisenberger 1986, Ausstellungskatalog #2 (o.Abb.)

Provenienz

Mary (Mizzi) und Luise Elise Teltscher, Schwestern des Künstlers.
1951 Ausfuhr in die USA an Luise Elise Teltscher, Boston (BDA 1210/51).
Geschenk an Harriet Walderdorff, Salzburg.
Schenkung 1986 an Akademie Schillerplatz
Kupferstichkabinett Inv.Nr. HZ 29.521

Top